• 1

Tätigkeitsbericht des OGV Schöckingen e.V. 2019/20

15.02.2020 Jahreshauptversammlung

Wahl des neuen Vorstands und Verleihung der Bürgermedaille : Aktiv in Ditzingen durch OB Makurat an Herrn Kolb

 

30.04.2019 Maibaum schmücken

Eine Abordnung des OGVs traf sich am 30. 4. 2019 an der gefällten Birke bei Mauchs, um diese mit bunten Bändern zum Maibaum zu schmücken. Traditionell ist dies in Schöckingen die Aufgabe des OGV, bevor der Maibaum dann am nächsten Tag früh am Morgen von der Feuerwehr in der Schlossstraße aufgestellt wird.

 

12.05.2019 Jahrgangsbaum setzen

Die Stadt Ditzingen und die Obst- und Gartenbauvereine Ditzingen, Heimerdingen und Schöckingen haben für alle 222 Neugeborenen im Jahr 2018 aus Ditzingen und den Stadtteilen einen „Jahrgangsbaum“ gepflanzt. Bei diesem Baum handelt es sich um eine Knausbirne.  Die selten gewordene Knausbirne wurde zur Streuobstsorte des Jahres 2018 gekürt. Laut dem „Farbatlas Alte Obstsorten“ trug sie im 19. Jahrhundert zum Aufschwung des Obstbaus in Württemberg bei.

 

29./30.06.2019 Dorffest

Beteiligung am Dorffest mit dem eigenen Stand am Brunnen. Ausschank von Secco oder einem Cidre aus Obst von heimischen Streuobstwiesen. Essensangebot: traditionelles Kräuterkäsebrot und Knabbereien, wie Salzbrezeln und Nussmischungen. Für die Kinder gab es als kleines Mitmachangebot die Möglichkeit einen Bienenfreund (Senfsamen) einzusäen. Übergabe der neuen Mitgliedsausweise an anwesende Mitglieder.

 

05.08.2019 Aufruf im Blättle

sich zu melden, wer Tafelobst auf der Streuobstwiese pflücken möchte

 

22.09.2019 Herzoglicher Apfeltag

Am 22.09.2019 fand am Schloss Solitude zum wiederholten Mal der Herzogliche Apfeltag bei schönem Spätsommerwetter vor historischer Kulisse statt. Gestaltet wurde der Tag unter anderem von dem OWGV Gerlingen, OGV Hemmingen, der Fachwarte und des OGV Schöckingen, initiiert vom Kreisverband KOGL.

Die zahlreichen Besucher konnten dort, am Fuße der Solitude Wissenswertes über den Apfel und die Streuobstwiesen erfahren und erleben. So sammelten die Kinder eifrig bei einem „Apfelparcour“ Äpfel gekonnt mit dem Apfelsammler ein, die sie dann mit eigener Muskelkraft an der Mühle und an der Apfelsaftpresse zu leckerem Apfelsaft pressen und sogar ein Diplom erwerben konnten.

Dank vieler Apfelkuchenspenden von Mitgliedern freuten sich die Besucher über eine tolle Vielfalt an Kuchenleckereien.

Es war eine sehr gelungene und stimmige Veranstaltung. Übereinstimmend war das Helferteam der Ansicht, dass es bereichernd war, vereinsübergreifend gemeinsam zu agieren. Wir freuen uns auf ein nächstes Mal. Vielen Dank an alle Beteiligten!

 

06.12.2019 Jahresabschluss

Nach einem sehr leckeren Essen und angeregten Gesprächen dankte Karl Seemann im Namen des Vorstandes allen Gästen für ihr Kommen und für ihre Geduld im vergangenen „ersten Lehrjahr“ für das neue Vorstandsteam und warb um weiterhin tatkräftige Unterstützung der Mitglieder.

Danach nahmen Vladislava und Christof Altmann das Publikum mit auf eine amüsante musikalische Reise durch das Jahr des Gärtners.

 

18.01.2020 Schnittkurs auf der Obstwiese

Am Samstag trafen sich auf der Streuobstwiese an der Gebersheimer Straße ca. 15 Teilnehmer. Nach einer Einführung wurden fachkundig angeleitet die ersten Schnitte am Obstbaum gesetzt. Nach und nach nahmen sich die Teilnehmer dann, meist paarweise einen Baum vor, um an diesem das Erlernte zu üben. Unterstützt wurden wir auch dieses Mal wieder von erfahrenen Mitgliedern, die jedes Jahr beim Baumschnitt tatkräftig mithelfen. Vielen Dank für den Einsatz!

 

07.02.2020 Jahreshauptversammlung

 

08.02.2020 Frauenschnittkurs

 

Sitzungen des Vorstands:

 

21.02.2019

21.03.2019

17.04.2019 Infoveranstaltung vom KOGL in Murr zur Erstellung einer eigenen Website

18.04.2019

07.05.2019

04.06.2019

26.08.2019

01.10.2019

05.11.2019

03.12.2019

14.01.2020

15.01.2020 Besprechung zur Erstellung der Homepage mit Ekkehard Grabner (KOGL)

 

23.07.2019 und 27.08.2019 Planungssitzungen

für den Herzoglichen Apfeltag der OGVs von Gerlingen, Hemmingen, Schöckingen und der Fachwarte mit Ekkehard Grabner von KOGL

 

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.